Suche
  • Saroni Diana

Trachten Hochzeit

Aktualisiert: 29. Okt 2018

Wenn Tradition Haute Couture trifft, entsteht ein Trachten Brautkleid der Superlative!




Sarah kam zu mir mit dem Wunsch ein Haute Couture Trachtenbrautkleid für sie zu entwerfen. Die Trachtenkleider in den Brautsalons waren ihr zu langweilig.Sie wollte etwas besonderes, nur für sie kreiert. Ein fließend fallender Rock aus Voile und eine Corsage aus Spitze waren die Elemente, die wir gemeinsam wählten. Bei der Spitze konnten wir uns nicht entscheiden welche schöner war, also habe ich für Sie zwei verschiedene Stoffe kombiniert, eine weiße Chantilly Spitze und eine feine, filigrane Spitze mit kleinen Rosen.


"Es gibt wohl nichts Schöneres als Feste in Tracht zu feiern. Gerade bei der jüngeren Generation liegt die Trachtenhochzeit wieder voll im Trend. Das Brautkleid muss aber nicht zwangsweise weiß sein. Es können auch bunte Elemente wie feine Rosen auf der Spitze, oder eine bunte Schleife, das perfekte Bild abrunden."


Passend für den Bräutigam


Auch der Bräutigam muss ein passendes Outfit dazu tragen. Ob Lederhose oder Anzug, beides ist erlaubt. Eine Weste darf aber nicht fehlen. Diese kann man mit einem Tuch oder einer Krawatte farblich zu dem Brautdirndl kombinieren.

Weitere Ideen und Tipps dazu findet ihr zahlreich auf Instagram oder anderen Internet Plattformen. Habt ihr auch Bilder oder Ideen zu einer Trachtenhochzeit? Dann schreibt mir einfach einen Kommentar, oder füge einen passenden Hashtag zum Thema dazu.

#trachtenhochzeit #brautdirndl #hautecouturedirndl





180 Ansichten